• Home
  • Ferienspiel
  •  
  • Das Ferienspiel Krems ist mittlerweile ein fixer Bestandteil der Ferienbetreuung der 3 bis 12 jährigen KremserInnen. Das Programm sowie die Rahmenbedingungen werden kontinuierlich bedarfsgerecht angepasst und weiterentwickelt. Die Anfrage und der Zulauf steigen jährlich; eine umfassende Planung und Organisation, professionelles Betreuungspersonal sowie Anmeldeformalitäten sind erforderlich.

    Die rund 2000 Kremser Kinder und ihre Eltern erhalten eine persönliche Einladung mit einer umfassenden Ferienspielbroschüre.

    Darin sind neben dem konkreten Programm- und Betreuungsangebot mit rund 35 Veranstaltungen ein Spielepass sowie ein Informationsteil zu Anmeldungs, Abholungs- und Betreuungsmodalitäten, über Begleitpersonen, Verpflegung sowie Transfer etc. enthalten. Außerdem finden sich darin Informationen zu verschiedenen weiteren Ferienangeboten wie Lernferien, Sport-, Freizeit und Sprachcamps im Großraum Krems.

    Das Ferienspiel Krems steht jährlich unter einem anderen Motto. Das bunte und abwechslungsreiche Programm reicht von Kreativstationen auf den Spielplätzen in den verschiedenen Stadtteilen von Krems, über Besichtigungen der Blaulichtorganisationen sowie dem Krankenhaus, Exkursionen und Ausflügen, bis hin zu Natur-, Kreativ-, Kunst-, Kultur- und Sportveranstaltungen.

    Angebot

    Die Angebote bieten den TeilnehmerInnen einerseits Unterhaltung, Wissenswertes, Spaß und Action, andererseits stellen sie eine wesentliche Erleichterung für Eltern in der Ferienbetreuung ihrer Kinder dar. Die Veranstaltungen sind vormittags und nachmittags und dauern zwischen 1,5 und 10 Stunden. Neben Spiel und Spaß wird Wert auf Bildung, Gesundheitsbewusstsein, individuelle Förderung und Begleitung der Kinder und ihrer Familien gelegt.

    Die Betreuung der Kinder ist kostenlos. Für Eintritte, Transfer oder ReferentInnen wird ein anteiliger Selbstbehalt eingehoben. TeilnehmerInnen aus sozial benachteiligten Familien erhalten bei Ausweisung des SOMA-Passes 50 % Ermäßigung auf diesen Selbstbehalt.

    Seit 2012 steht bei etwa der Hälfte der Ferienspielangebote Kindern mit körperlichen und/oder kognitiven Beeinträchtigungen eine kostenlose professionelle Betreuung zur Verfügung. Zudem werden sämtliche Angebote im Rahmen des Ferienspiels auf ihre Barrierefreiheit überprüft und im Programmheft gekennzeichnet.

    Kinderspielefest


    Download Flyer 4. Kremser Spielefest (14. Juni 2014)

    Das Kremser Kinderspielefest wird jährlich als Kick-Off-Veranstaltung im Rahmen des Kremser Ferienspiels in der Volksschule Lerchenfeld für Kinder ab 3 Jahren und deren Eltern angeboten. 


    Den BesucherInnen wird ein abwechslungsreiches, buntes und spannendes Programm geboten, wobei ein besonderer Augenmerk darauf gelegt wird, dass Kinder nicht nur unterhalten, sondern vielmehr zu Bewegung, Tanz, Kreativität und Spaß motiviert werden. Zudem soll ihr Interesse für Neues geweckt und ihre Talente und Stärken entdeckt werden.

    Das Fest bietet einerseits Bühnen für KünstlerInnen und „Ausprobier- bzw. Mitmachecken“ für verschiedenste Kreativ- und Bewegungsangebote, andererseits wird auch Institutionen und Vereinen aus dem Kremser Bereich Raum gegeben, um sich vorzustellen bzw. ihre Angebote zur präsentieren. So soll den Eltern und Kindern ein Überblick über die Palette von Freizeitgestaltungsmöglichkeiten in und um Krems ermöglicht werden. Zudem werden ein Saftladen sowie eine Verlosung von Tombolapreisen vor Ort angeboten.

     

     

    Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern viel Freude mit den Angeboten des Kremser Ferienspiels!

    Programm

    Anmeldung

    Verein Impulse Anmeldebutton

    FördergeberInnen

    Kontakt

    Birgit Rampsl

    Sozialarbeiterin i. A.

    Verein Impulse Ferienspiel Kontakt Birgit
    seit Februar 2008 beim Verein Impulse Krems

    Leitung des Ferienspiels Krems seit 2010, Mitarbeit im Jugendzentrum Pulverturm und in der Fachstelle für Integration - Krems Interkulturell sowie die Leitung des Kremser Jugendmagazins DasHelmut.

    Hauptaufgaben Planung und Organisation des Ferienspielprogrammes, Akquirierung von InserentInnen, Gestaltung des Programmheftes, Verschicken von Einladungen, Koordination der einzelnen Anbieter inkl. Transfer und Betreuungspersonal, SponsorInnensuche für Materialien zur Preisverleihung des Spielepasses, Entgegennnahme der Anmeldungen inklusive Einfordern der Selbstkostenbeiträge, Ansprechperson der Eltern, Koordination und Durchführung des Programmes, Organisation und Koordination der Materialbestellung sowie die Betreuung der Kinder vor Ort.

    Ferienspiel Krems Logo

    Leitung Birgit Rampsl

    Adresse Ringstraße 23 | 3500 Krems | Niederösterreich

    Telefon +43 (0)676 840 803 207

    Email ferienspiel@impulse-krems.at